Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Wallfahrtskatalog 2017

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Engadinrundfahrt & Livigno - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17_08_19_LIVIGNO
Termin:
Preis:
ab 50 € pro Person

Anreise über FeldkiAnreise über Feldkirch - Chur - Tiefencastel - Julierpass ins Oberengadin nach St. Moritz. Von hier geht es auf den Berninapass, wo wir ins Livignotal abzweigen. Das lombardische Dorf Livigno auf 1.800 Meter Höhe liegt in einem nur 100 Meter schmalen und 12 km langen Talkessel. Es ist nicht nur ein märchenhaftes Wanderparadies, ähnlich wie Samnaun liegt auch Livigno in zollfreiem Gebiet, und so lässt es sich hier angenehm bummeln und auf Schnäppchenjagd gehen. Längerer Aufenthalt. Für Bergwanderer bietet sich mitten im Dorf die Auffahrt ins Wandergebiet „Carosello 3000" auf 2.382 Meter an. Eine herrliche Aussicht auf die Dreitausender der Cevedalegruppe erwartet Sie hier. Auf unserer Rückreise fahren wir über die Panorama-Uferstraße des Livignosees bis zum Talende. Ein Tunnel schafft hier die Verbindung zum Spälital und ins Unterengadin. Von Susch aus klettern wir in Serpentinen auf den 2.383 Meter hohen Flüelapass. Der Pass empfängt uns in blassgrünem Kleid, da die Steine der Geröllhalden mit grünem Moos überzogen sind. Im mondänen Luftkurort Davos halten wir noch zur Kaffeepause, bevor wir über Landquart und Sargans nach Vorarlberg zurückkehren.


Leistungen: Busfahrt mit Mautgebühr

  • Tagesfahrt
    50 €