Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Königsschlösser der Loire - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18_09_08_LOIRE
Termin:
Preis:
ab 946 € pro Person

Zwei Jahrhunderte lang lebten hier die französischen Könige mit Vorliebe. Wie an einer Perlenschnur aufgefädelt reihen sich im idyllischen Loiretal die majestätischen Schlösser in herrlichen Parkanlagen,ständig im Wettstreit, das schönste zu sein. Erleben Sie mit uns auf dieser Reise, wie einst Frankreichs Könige und Adelige das Leben genossen.

1. Tag: Anreise von Vorarlberg über Basel - Besancon - Auxerre - Montargis nach Orleans, die Stadt von Jeanne d'Arc. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Cheverny - Blois. Vormittags besichtigen wir im Loiretal Schloss Cheverny. Das im klassischen Stil erbaute Schloss diente dem belgischen Zeichner Hergé als Vorbild für das Schloss Moullinsart und beherbergt in seinem Jagdmuseum rund 2.000 Hirschgeweihe sowie einen Zwinger für etwa 70 Hunde. Hier erwartet uns ein besonderes Erlebnis. Nach dem Besuch des reich möblierten Haupthauses laden wir Sie zu einer außergewöhnlichen Entdeckungsfahrt des Schlossparkes mit Boot und Elektrowagen. Geräuschlos dahingleitend erleben wir eine bezaubernde Pflanzen- und Tierwelt. Am Nachmittag entdecken wir die Königsstadt Blois mit ihrem mitten in der Stadt liegenden Schloss. Vom Schlossplatz geht es zu den Herrenhäusern und in die historischen Viertel. Zimmerbezug für zwei Nächte in gutem 3-Sterne-Hotel in Tours und Abendessen.

3. Tag: Über die Loire-Uferstraße fahren wir weiter über Chaumont nach Tours und Villandry. Am Vormittag besuchen wir das zauberhafte Gartenschloss Villandry, bekannt für die kunstvoll gepflanzten Renaissancegärten. Die Terrassengärten verbinden das Nützliche mit dem Schönen und sind in Europa einzigartig. Es gibt viele beeindruckende Schlösser an der Loire. Villandry zählt sicherlich zu den schönsten, denn es ist ein Gesamtkunstwerk aus Architektur und Gartenkunst. Am Nachmittag besichtigen wir das mittelalterliche Tours, Hauptstadt der Tourraine. Anmutig präsentiert sich die Altstadt mit ihren Bauten des Adels und den Fachwerkhäusern aus verschiedenen Jahrhunderten. In der Kathedrale St.-Gatien sehen wir die prächtig farbigen Fenster. Danach haben Sie Freizeit für eigene Erkundungen. Rückkehr nach Blois, Abendessen im Hotel.

4. Tag: Vormittags Besuch des mächtigen Königsschlosses von Chambord, dessen Schlossberg von der längsten Parkmauer Europas umgeben ist (32 km). Das prachtvollste Renaissanceschloss der Welt wurde unter Franz I. erbaut. Die einmalige doppelläufige Treppe ist ein Höhepunkt der Renaissancearchitektur. Die Pläne sollen vom italienischen Universalgenie Leonardo da Vinci stammen. Wir besichtigen das Schloss, anschließend laden wir Sie in einem der prachtvollen Säle zu einer Weinprobe mit Käse ein. Den krönenden Abschluss bietet eine Vorführung mit Pferden und Raubvögeln im Park. Danach erreichen wir das privat bewohnte Schloss von Beauregard. Entdecken Sie mit uns dieses originelle Schloss mit seiner Portrait-Galerie. Anschließend laden wir Sie in der ehemaligen Schlossküche zu einem 4-Gang-Menü mit Wein ein. Abends Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Heute Vormittag besuchen wir in Amboise das Schloss Clos Lucé, den letzten Wohnort von Leonardo da Vinci. Während der Besichtigung sehen wir die Privatgemächer und Arbeitsräume wie Küche, großer Ratssaal, Schlafraum und die Säle im Untergeschoß, in denen vierzig von Leonardos erdachten Maschinen ausgestellt werden, sowie die Kapelle mit schönen Fresken. Heute Mittag gibt es ein kleines Picknick. Am Nachmittag laden wir Sie zu einer Schifffahrt auf dem Fluss Cher ein. Auf knapp einstündiger Fahrt gleiten wir durch die romantische Flusslandschaft zum Schloss Chenonceaux. Dieses Lustschloss ist ein herrlich anmutender Renaissancebau, der sich quer über den Fluss erstreckt. Heinrich II. schenkte es einst seiner Geliebten, Diana de Poitiers. Heute nächtigen wir im Raum Bourges. Abendessen.

6. Tag: Frühstücksbuffet und Heimreise wie Anreise.

• Fahrt mit Hehle-Reisebus
• 5 x Nächtigung/Frühstücksbuffet
• 4 x Abendessen im Hotel
• 1 x 4-Gang-Abendessen mit Wein u. Kaffee
• 1 x mittags Picknick
• Historische Reit- u. Dressurvorführung
• 1 x Weinprobe u. Käseverkostung
• Bootsfahrt und Tour mit Golfwagen
• Eintritte: Cheverny, Villandry, Chambord, Beauregard, Clos Lucé
• Stadtführung: Blois, Tours
• Schifffahrt auf dem Cher
• Reisebegleitung

  • Doppelzimmer
    946 €
  • Einzelzimmer
    1146 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stornoschutz
    24 €