Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Kunstmusem Ascona - Marianne Werefkin - 1 Tag

Kunstmusem Ascona - Marianne Werefkin
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18_05_26_K1_ASCONA
Termin:
Preis:
ab 90 € pro Person

Der Schweizer Kurort Ascona, malerisch am Nordufer des Lago Maggiore gelegen, war Rückzugsort der Künstlerin Marianne von Werefkin (1860-1938), nachdem der Ausbruch des Ersten Weltkriegs die gebürtige Russin zum Weggang aus Deutschland zwang. In ihrer Jugend als vielversprechende Künstlerin gefeiert, war sie 1896 nach München übersiedelt. Für ihren Lebensgefährten, den russischen Künstler Alexej von Jawlensky, stellte sie ihre eigene Karriere in München viele Jahre zurück. Vielmehr unterstützte sie ihn finanziell und ideell, indem sie um die Jahrhundertwende einen Salon als Treffpunkt der Avantgarde unterhielt. So war sie aktiv an der Gründung der NEUEN KÜNSTLERVEREINIGUNG MÜNCHEN beteiligt, aus der später die Künstlervereinigung Blauer Reiter hervorgehen sollte.

In Ascona verbrachte Marianne von Werefkin die letzten zwanzig Jahre ihres Lebens in bescheidenen finanziellen Verhältnissen. Hier baute sich die „Nonna von Ascona", wie sie liebevoll genannt wird, einen neuen Kreis an Gleichgesinnten auf. 1924 gründete sie die Gruppe „Der große Bär", die erfolgreich ausstellte, und blühte als Malerin noch einmal auf. Einen Großteil ihres Werkes schenkte sie dem damals neu gegründeten Museo Comunale d'Arte Moderna, das heute als wichtigste Forschungseinrichtung über die Künstlerin gilt.

Bei einer Führung im Museo Castello San Materno entdecken Sie die Kunst Marianne von Werefkins und erfahren von ihrem Lebensabend in Ascona. In Ihrer Freizeit haben Sie Gelegenheit, Ascona auf eigene Faust zu erkunden: Wandeln Sie auf den Spuren der Künstlerin und flanieren Sie entlang der Uferpromenade, die als eine der schönsten des Lago Maggiore gilt.

Fahrpreis mit thematischer Einführung, Eintritt und Führung durch die Ausstellung 90 €

• Fahrpreis mit thematischer Einführung

  • Tagesfahrt
    90 €