Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Muttertag - Festmahl am Lago Maggiore - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18_05_11_LAGGO_MAGGI
Termin:
Preis:
ab 395 € pro Person

Entdecken Sie mit uns die kleine Provinz Brescia. Sie liegt äußerst malerisch zwischen Mailand und dem Gardasee an den südlichen Ausläufern der Alpen und hat viele Kostbarkeiten zu bieten.

1. Tag: Anreise von Vorarlberg über den San Bernardino und Bellinzona an den Lago Maggiore. Zu den schönsten Reisezielen am Lago Maggiore zählen zweifellos die weltberühmten Gärten der Villa Taranto bei Verbania. Im 19. Jh. schuf sich hier der reiche Schotte Neil Mc Eacharn nach englischem Stil diese traumhafte Gartenanlage. Er holte Bäume aus allen Erdteilen, akklimatisierte diese zwischen Springbrunnen, Wasserkaskaden, Wasserbecken, Treppen und Parkwegen und errichtete den schönsten botanischen Garten am Lago Maggiore. Die Anlage ist das ganze Jahr über eine blühende Oase. Ein Besuch hier ist vergleichbar mit einer Reise durch ferne Länder. Längerer Aufenthalt. Am Abend beziehen wir direkt am See am Borromäischen Golf unser sehr gutes 4-Sterne-Hotel. Abendessen und gemütlicher Tagesausklang.

2. Tag: Heute unternehmen wir eine Rundreise ins nördliche Piemont. Auf der Panorama-Uferstraße geht es dem Lago Maggiore entlang bis Meina. Kurz vor der Stadt Biella erreichen wir die mittelalterliche Fluchtburg von Ricetto di Candelo, eine der hundert schönsten Burgen Italiens. Diese Festung wurde im 14. Jh. von Bauern errichtet, die dort ihre gesamte Ernte lagerten. Die Speicherhäuser haben sich seither nicht verändert und Ricetto konnte sich sein mittelalterliches und kunsthistorisches Flair erhalten. Spaziergang durch die engen Gassen Die Mittagspause halten wir am idyllischen Ortasee. Am späten Nachmittag Rückkehr nach Stresa und Freizeit. Heute Abend fahren wir mit dem Schiff zur Isola Bella. Im eleganten Ristorante Elvezia laden wir Sie zu einem besonderen Muttertagsessen ein. Mit einem Aperitif werden wir zu einer „Seranta italiana" - einem viergängigen Galamenü inklusive Getränke empfangen. Nach dem Abendessen geht es mit dem Schiff zurück ans Festland in unser Hotel.

3. Tag: Am Vormittag fahren wir auf der aussichtsreichen Panoramastraße am Westufer des Sees nach Cannobio. Hier erwartet uns fröhliches, italienisches Markttreiben direkt am See. Aufenthalt zum Marktbesuch und zur Mittagspause. Danach fahren wir über Bellinzona - San Bernardino - Thusis zurück ins Ländle.

• Fahrt mit Hehle-Reisebus
• 2 x Nächtigung in sehr gutem 4-Sterne-Hotel
• Begrüßungsdrink
• 1 x 3-Gang-Menü
• 1 x abends Tellergericht
• Schifffahrt Iseosee
• örtliche Tagesreiseleitung
• Fahrt mit dem Genuss-Zug
• diverse Kostproben
• 1 x Mittagessen im Zug
• Eintritt Castello Bornato mit Weinprobe
• kleines Muttertagspräsent
• Reiseleitung

  • Doppelzimmer
    395 €
  • Einzelzimmer
    475 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • oblig. Stornoschutz
    5 €