Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Operette Balzers - Die lustige Witwe - 1 Tag

Operette Balzers - Die lustige Witwe
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18_02_04_BALZERS
Termin:
Preis:
ab 94 € pro Person

Jedes zweite Jahr bietet die Operettenbühne Balzers in Liechtenstein eine neue Operette auf. Besuchen Sie mit Hehle-Reisen die Nachmittagsvorstellung.

«Die lustige Witwe», eine Operette in drei Akten von Franz Lehár, wurde 1905 in Wien uraufgeführt und verhalf ihm in kurzer Zeit zu Weltruhm. Sie zählt zu den populärsten Operetten des 20. Jahrhunderts und wurde bereits mehrfach verfilmt. Das Libretto war damals revolutionär: Es besteht aus Elementen von modernen Lustspielen sowie richtigen Musikkomödien. Dieses weltberühmte Werk hat bis heute nichts an Charme und Schwung eingebüßt. Im Mittelpunkt steht die junge, schöne Witwe namens Hanna Glawari. Hanna, ein Mädchen vom Lande, heiratet einen reichen Bankier, welcher kurz nach der Hochzeit stirbt. Das vererbte Geld macht sie unwiderstehlich und sie wird von allen Männern verehrt. Auf dem Ball für Baron Zeta trifft Hanna ihre alte Liebe: Graf Danilo. Auch Danilo verliebt sich erneut in Hanna, gesteht es jedoch nicht - aus Angst, man würde ihm vorwerfen, ebenfalls nur an ihrem Geld interessiert zu sein. Nach diversen Verwechslungen kommt es am Schluss zum ersehnten Happy End.

Leistungen: Busfahrt mit Karte Kategorie II, Einführung

  • Tagesfahrt
    94 €