Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Wallfahrtskatalog 2017

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Saarland und Völklinger Hütte - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17_09_29_SAARLAND
Termin:
Preis:
ab 335 € pro Person

1. Tag: Anreise über Ulm - Stuttgart - Zweibrücken nach Saarbrücken, der Landeshauptstadt des Saarlandes. Ankunft am frühen Nachmittag. Bei einem geführten Stadtrundgang folgen wir den Spuren des großen Barockbaumeisters Friedrich Joachim Stengel, der wie kein anderer das heutige Stadtbild prägte. Die drei schönsten Plätze Saarbrückens - Schlossplatz, Ludwigsplatz und St. Johanner Markt - sind die Eckpunkte der Stengelschen Stadtanlage. Möglichkeit zur Shopping-Tour durch die einladende Fußgängerzone oder die malerischen Gassen und Innenhöfe rund um den St. Johanner Markt. Hier pulsiert das Saarbrückner Leben, unter freiem Himmel, in kleinen Bistros und in unzähligen Restaurants. In einem sehr guten 4-Sterne-Hotel im Zentrum von Saarbrücken sind wir für 2 Nächte zu Gast. Abendessen im Hotel.


2. Tag: Heute Vormittag besuchen wir das Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Völklingen. Das Industriedenkmal ist das einzige Eisenwerk, das aus der Zeit der Hochindustriealisierung vollkommen erhalten ist. Seit 1995 ist es das Europäische Zentrum für Kunst und Industriekultur, in der imposanten 6.000 m² großen Gebläsehalle finden regelmäßig Konzerte statt. Der hüttengeschichtliche Rundweg in Völklingen vermittelt einen Bezug zu der durch Hütten und Gruben geprägten Vergangenheit des Saarlandes. Am Nachmittag besuchen wir das untere Saarland, ein Geheimtipp für Weinliebhaber. Hier geht das liebliche Tal der Saar mit seinen sonnenverwöhnten Rebhängen fließend über in die herbe Schönheit von Saargau und Hunsrück. Unsere Kaffeepause halten wir im mittelalterlichen Saarburg. Die idyllische Kleinstadt ist von Weinbergen umgeben und wird vom Leukbach durchflossen. Eine besondere Attraktion ist der ca. 20 m hohe Wasserfall inmitten der Stadt, der zwischen Fachwerkhäusern und Barockbauten zu Tal stürzt und die Mühlräder der ehemaligen Hackenberger Mühle antreibt. Der historische Stadtkern und die pittoreske Unterstadt laden zur Entdeckungstour ein. Danach Rückfahrt nach Saarbrücken. Abendessen im Hotel.


3. Tag: Die Heimreise wählen wir über Lothringen - die Nordvogesen - das Elsass und den Schwarzwald nach Vorarlberg.

• Fahrt mit Hehle-Reisebus
• sehr gutes 4-Sterne-Hotel
• 2 x Nächtigung/Frühstücksbuffet
• 2 x dreigängiges Abendessen
• Stadtführung in Saarbrücken
• Führung u. Eintritt Völklinger Hütte
• Ausflug Saartal
• Reiseleitung

  • Doppelzimmer
    335 €
  • Einzelzimmer
    393 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stornoschutz
    9 €