Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Seniorenbund Hörbranz - Herbstreise in die Toskana - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18_09_20_TOSKANA
Termin:
Preis:
ab 395 € pro Person

Gemeinsam mit Hehle Reisen laden der Seniorenbund Hörbranz und Hohenweiler heuer zu einer 4-tägigen Reise in die Toskana ein.

Donnerstag - 20. September 2018
1. Tag: Lochau - Feldkirch - Chur - San Bernardino - Mailand - vor Parma verlassen wir die Poebene, überqueren den Apennin und kommen über La Spezia zur toskanischen Versiliaküste. In Marina di Pietrasanta - direkt am Meer gelegen - beziehen wir für drei Nächte unser gutes Hotel mit Panorama-Swimmingpool. Zimmerbezug und Freizeit bis zum Abendessen. Danach gemütlicher Tagesausklang an der Hotelbar oder Strandbummel.

Freitag - 21. September 2018
Frühstücksbuffet. Heute Vormittag fahren wir nach Pisa. Schon von Weitem sehen wir den berühmten "Schiefen Turm". In Pisa erwartet uns ein Stadtführer und bringt uns auf den Platz der Wunder. Es ist ein Traum in Stein: Der Dom, die romanische Basilika und das Baptisterium sind ganz aus weißem Marmor erbaut. Am Nachmittag besuchen wir Lucca. Das Städtchen wird gerne als "Der kleine Vatikan" in der Toskana genannt, denn 99 Kirchen und Kapellen stehen in dieser mittelalterlichen Schatztruhe. Sie gehört zu einer der bedeutendsten Kunststätten Italiens. Die Altstadt ist noch vollkommen von der 4 km langen und 12 m hohen Stadtmauer umgeben, und der ovale Marktplatz befindet sich an der Stelle eines frühen Amphitheaters. In Lucca besichtigen wir auch den Palazzo Pfanner mit schönem Barockgarten. Felix Pfanner, ein Bierbrauer aus Hörbranz, allerdings aus bayerischer Familie, erwarb Schritt für Schritt den gesamten Komplex, nachdem er hier im Jahr 1846 ein Brauhaus eingerichtet hatte - das erste im Herzogtum Lucca und eines der ersten in Italien. Die historische "Birreria Pfanner"' mit Brauerei und Bierausschank nahm Garten und Kellerräume des Palazzo ein. Sie wurde 1929 geschlossen. Am späten Nachmittag kehren wir in unserem schönen Badeort zurück. Abendessen im Hotel. Heute Abend erwartet uns ein es ein ligurisches Abendessen.

Samstag - 22. September 2018
Frühstücksbuffet. Tagesausflug auf die Insel Elba. Die Insel Elba wird gerne als die "Grüne Perle" des toskanischen Archipels bezeichnet. Von Piombino aus erreichen wir in nur 1-stündiger Fährüberfahrt Portoferraio. Hier beginnt die Inselrundfahrt. Wir bringen Sie zu den schönsten Plätzen der Insel. Zuerst geht es der Westküste entlang über Procchio, mit der türkisfarbenen Bucht, ins Fischerdörfchen Marciana Marina. Möglichkeit zu einer Weinprobe. Danach umrunden wir auf der Panoramauferstraße die Steilküste Elbas und erreichen die malerische Bucht von Marino die Campo. Nachmittags fahren wir in die schönste Bucht der Insel nach Porto Azzurro und über das Inselinnere kehren wir nach Portoferraio zurück. Hier haben Sie noch einen längeren Aufenthalt zur Kaffeepause bis unsere Fähre ablegt. Abendessen im Hotel.

Sonntag - 23. September 2018
Frühstücksbuffet. Auf unserer Heimreise machen wir am Vormittag noch einen Stopp in der Marmorstadt Carrara. Dem Marmorvorkommen der Apuanischen Alpen verdankt Carrara seine Berühmtheit und die einmalige Kulisse. Alle zwei Jahre treffen sich hier im Sommer bis zu 30 Bildhauer aus aller Welt und lassen sich bei der Arbeit zusehen. Während einer örtlichen Führung erfahren wir Wissenswertes über den Marmor. Danach geht es über den Appenin, Mailand und den San Bernardino ins Leiblachtal zurück.

• Fahrt mit dem Hehle-Reisebus
• 3x Nächtigung/Frühstücksbüffet im 4-Sterne-Hotel
• 3x dreigängiges Abendessen
• ganztägige Stadtführung in Prager Burg
• halbtägige Stadtführung Prager Altstadt
• einstündige Panoramaschiffahrt auf der Moldau
• 1x Mittagessen in der Altstadt

  • Doppelzimmer
    395 €
  • Einzelzimmer
    455 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • oblig. Stornoschutz
    12 €