Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Advent Lienz - 2 Tage

Advent Lienz
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19_12_05_LIENZ
Termin:
Preis:
ab 190 € pro Person

Wenn der Nachtwächter bei Einbruch der Dunkelheit durch die Straßen schreitet, sich die Liebburg in einen großen Adventkalender und der Hauptplatz in ein winterliches Märchenland verwandeln, dann ist in Lienz die lang erwartete Adventzeit angebrochen.

1. Tag: Anreise von Vorarlberg über den Arlberg und Brenner ins Pustertal nach Bruneck. Urige kleine Holzhütten, die Altstadt mit ihrem mittelalterlichen Flair, im Hintergrund der schneebedeckte Kronplatz: In der Kulisse des Brunecker Christkindlmarkts fügt sich eins zum anderen. Bei einer Tasse Glühwein oder einem Espresso erliegt man dem besonderen Mix aus alpiner Weihnachtstradition und italienischem Lebensgefühl. Direkt um die Ecke lockt die historische Stadtgasse mit schönen Geschäften und gemütlichen Cafés. Aufenthalt um die Mittagszeit. Danach geht es weiter über Innichen ins Osttirol nach Lienz. Ankunft am Nachmittag, Zimmerbezug und Freizeit. Vor und nach dem Abendessen können Sie den Lienzer Weihnachtsmarkt besuchen, da unser Hotel im Zentrum liegt. Der Lienzer Weihnachtsmarkt gilt neben der Bergweihnacht in Innsbruck als der traditionsreichste Weihnachtsmarkt Tirols. Größter Blickfang ist die Liebburg, das Rathaus der Stadt, das sich in einen überdimensionalen Adventkalender verwandelt. Jeden Tag um 18.30 Uhr öffnet sich ein neues Fenster und ein Kunstwerk eines regionalen Künstlers kommt zum Vorschein. Am Donnerstag verwandeln Hunderte Kerzen den Adventmarkt in ein romantisches Lichtermeer, dazu gibt es Live-Musik. Der Nachtwächter geht mit seiner Hellebarde auf Rundgang, steht den Besuchern für Auskünfte zur Verfügung und beendet um 21 Uhr das Markttreiben mit dem traditionellen Nachtruf.

2. Tag: Frühstücksbuffet. Wir fahren über das Pustertal in die Domstadt Brixen. Der Brixener Domplatz ist zur Adventzeit mit aufwendigen Lichterketten geschmückt und dekorierte Budenhäuschen füllen ihn vollständig aus. Neben Südtiroler Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck und Leckereien wird hier schönstes Krippenzubehör feilgeboten. Zum Höhepunkt des Brixener Christkindlmarktes gehört die Krippenausstellung in der erzbischöflichen Hofburg. Sie zählt zu den bedeutendsten europäischen Krippenausstellungen. Am Nachmittag geht es über den Brenner und Innsbruck zurück ins Ländle.

• Fahrt mit Hehle-Reisebus
• gutes 3-Sterne-Hotel im Zentrum von Lienz
• 1 x Nächtigung/Frühstücksbuffet
• 1 x dreigängiges Adventmenü
• Christkindlmärkte: Bruneck, Lienz, Brixen
• 1 x kleines Adventgeschenk
• Reiseleitung

  • Doppelzimmer
    190 €
  • Einzelzimmer
    210 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stornoschutz
    8 €