Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Bezauberndes Altmühltal - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HEHLE2024+24-ALTMUHLTAL
Termin:
Preis:
ab 288 € pro Person

Mitten in Bayern liegt der Naturpark Altmühltal, eine der schönsten Urlaubsregionen Bayerns. Einmalige Naturschauspiele und wertvolle Landschaftsräume sind hier bewahrt und als bedeutende Zeugnisse der Kulturgeschichte erhalten. Unterwegs mit Bus und Schiff geht es durch sonnige Täler und entlang sanfter Flusswindungen. Immer wieder wechselt das Bild: prächtige Schlösser, nadelförmige Jurakalkfelsen, erhabene Burgen, bunte Wälder, herrliche Kirchen und Klöster.

1. Tag: Anreise von Vorarlberg und über Memmingen und München erreichen wir mittags die wunderschöne Klosteranlage Weltenburg am Donaudurchbruch. Kurzer Spaziergang entlang der Donau zum Klosterkomplex. Nach der Mittagspause fahren wir zum Michelsberg, dem Hausberg der Herzogstadt Kelheim, die malerisch am Zusammenfluss von Donau und Altmühl liegt. Besuch der Befreiungshalle mit schönster Aussicht auf das Donautal. Weiter geht es durch das idyllische Altmühltal ins mittelalterliche Städtchen Beilngries. Hier findet dieses Wochenende der traditionelle Zwiebelmarkt statt. Wir beziehen direkt in der Altstadt unser sehr gutes Hotel, sodass wir zu Fuß vom Hotel aus den Zwiebelmarkt besuchen können. Abends werden wir mit einem ausgezeichneten viergängigen Menü verwöhnt.

2. Tag: Heute Vormittag geht es nach Weißenburg in Bayern. Weißenburg liegt zwischen dem Fränkischen Seenland und dem Naturpark Altmühltal und erwartet seine Gäste mit Sehenswürdigkeiten von der Römer- bis zur Neuzeit. Auf dem teilrekonstruierten Kastell Biriciana erleben wir die Geschichte der Römer hautnah. Dieses Militärlager einer 500 Mann starken Reitereinheit wurde um etwa 90 n. Chr. erbaut. Heute ist noch das rekonstruierte Nordtor der Anlage zu besichtigen. Wenige Gehminuten davon entfernt sehen wir in den größten ausgegrabenen Römischen Thermen Süddeutschlands mehr über die damalige Badekultur. Hier empfängt uns die Thermenpächterin Livia einmal ganz privat und berichtet uns während einer unterhaltsamen Führung über die Badekultur und Sitten zur Römerzeit in Weißenburg. Nach der Mittagspause kehren wir über Ulm ins Ländle zurück.

  • Fahrt mit Hehle-Reisebus
  • 1 x Nächtigung in sehr gutem 4-Sterne-Hotel
  • Hotelstandort direkt im Zentrum
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
  • Besuch Kloser Weltenburg
  • Eintritt Befreiungshalle
  • Zwiebelmarkt in Beilngries
  • Eintritt Römische Thermen
  • Kostümführung Livia
  • Hehle-Audioguidesystem
  • Reiseleitung

  • Doppelzimmer
    288 €
  • Einzelzimmer
    318 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Bus-KomplettSchutz bis 300€
    26 €
  • Bus-KomplettSchutz bis 400€
    35 €
  • Keine Versicherung gewünscht
    0 €