Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Fantastische Wanderreise - Blumenriviera & Cote d'Azur - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21_09_15_WA_BLUMEN
Termin:
Preis:
ab 625 € pro Person

Die ligurische Rivieraküste hat im Herbst einen ganz besonderen Reiz. Nirgendwo am Mittelmeer ist das Klima milder und die Blumenpracht das ganze Jahr üppiger als an der Blumenriviera. Die vielfältige Landschaft mit der üppig duftenden Pflanzenwelt ist vom Meer und den Bergen geprägt, entsprechend abwechslungsreich sind ihre Wanderungen. Urtümliche Bergtäler, Höhenwege, terrassierte Weinberge, Olivenhaine und Ufer-Panoramawege erwarten Sie auf dieser Wanderreise. Ihr Ausgangspunkt ist der Küstenort Diano Marina mit feinsandigem Strand und einer attraktiven Flaniermeile. Kommen Sie mit auf eine vielseitige Entdeckungstour mit geführten Wanderungen und kulinarischen Besonderheiten.

Für diese Reise sind eine gute Wanderausrüstung, festes Schuhwerk und körperliche Fitness vorausgesetzt. Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt auf eigene Gefahr, Programmänderungen bleiben vorbehalten! Sie können an dieser Reise auch ohne Wandern teilnehmen und die Ausflüge mit dem Bus mitmachen.

1. Tag: Anreise von Vorarlberg über Chur - San Bernardino - Mailand nach Genua, wo Sie die Riviera di Ponente erreichen. Von hier geht es entlang einer abwechslungsreichen Küstenlandschaft: Rechts die üppige, subtropische Vegetation und links das blaue Meer. Am späten Nachmittag beziehen Sie im schönen Hafen- und Badeort Diano Marina Ihr sehr gutes 3-Sterne-Hotel. Begrüßungscocktail und 3-gängiges Abendessen.

2. Tag: Heute besuchen Sie mit Ihrem örtlichen Wanderführer einen der schönsten und wenig bekannten Fleckchen Liguriens. Sie starten Ihre Wanderung in Varigotti, das sich an einen langen Sandstrand schmiegt und mit seinen bunten Häusern im maurischen Stil und den verwinkelten Gassen der ganze Stolz der Riviera di Ponente ist. Die Tour folgt dem alten Pilgerpfad über Saumwege mit der typisch mediterranen Macchia, durch Olivenhaine und lichte Mischwälder. Stimmungsvolle Ausblicke bietet der Weg am Rande der steilen Klippen, wo der Berg aus senkrechten Felsen mit dem klaren Wasser des ligurischen Meeres verschmilzt. Immer wieder bieten sich fantastische Ausblicke auf das Meer und die Küstenorte. Dabei umrunden Sie Capo Noli, besuchen die Kirche San Lorenzo, den Felsspitz Di Capo und wer will, kann noch einen Abstecher hinunter zur spektakulären Grotta dei Briganti machen, bevor Sie Ihr Ziel Noli erreichen. Auch Noli hat ein hübsches historisches Zentrum und einen schönen Badestrand. Hier lassen Sie bei einem Aperitivo den Nachmittag ausklingen. Rückfahrt mit dem Bus in Ihr Hotel.
Wanderstrecke: 3,5 Stunden / 7,5 km / 300 Höhenmeter / anspruchsvoll.

3. Tag: Ein besonderer landschaftlicher Höhepunkt erwartet Sie bei der Wanderung auf dem Panorama-Uferweg um das Cap Ferrat an der Côte d'Azur. Die Halbinsel liegt malerisch zwischen Monaco und Nizza und ist das beliebte Refugium der Schönen und Reichen. Prächtige Villen sind hier in eine herrliche Parklandschaft eingebettet. Um das gesamte Cap führt ein abwechslungsreicher Wanderweg meistens am Ufer entlang, mal auf gepflasterten Wegen durch die mediterrane Vegetation, dann wieder durch eine bizarre Felslandschaft, immer wieder mit erstaunlichen Ausblicken auf das Meer und die mondänen Küstenorte. Auf halbem Weg treffen Sie auf einen Leuchtturm und bei der aus Terrakotta errichteten Villa Ephrussi de Rothschild, die in eine der schönsten Parklandschaften eingebettet liegt, unterbrechen Sie zu einer Besichtigung der wunderbaren Gärten. Abends Rückkehr ins Hotel, heute erwartet Sie ein typisch ligurisches Abendessen bei Kerzenlicht.
Wanderstrecke: 4 Stunden / 14,2 km / 100 Höhenmeter / leicht.

4. Tag: Von der Ortschaft Andora aus wandern Sie auf dem fantastischen Panoramaweg des Gebirgskammes, der die Blumen- von der Palmenriviera trennt, zum mittelalterlichen Dorf Cervo. Sie folgen auf kleinen Pfaden dem antiken Weg, der bis ins Piemont führt. Entlang der mit mediterraner Macchia bewachsenen Strecke eröffnen sich Ihnen immer wieder großartige Blicke auf die zwei Täler. Am Ende Ihrer Wanderung gelangen Sie nach Cervo, das auf einem kleinen Felsvorsprung hängend den besten Überblick auf den gesamten Golf von Diano bietet. Einst reich geworden mit Korallenfang präsentiert sich Cervo heute mit seinem perfekt erhaltenen mittelalterlichen Dorfkern. Besonders sehenswert ist die „Korallenkirche" und das Schloss Clavesana. Nachmittags besuchen Sie eine antike Ölmühle, wo Ihnen die Olivenbauern Einblicke in ihre Arbeit, die Olivenernte und die Ölherstellung geben.
Wanderstrecke: 3,5 Stunden / 7,5 km / 400 Höhenmeter / leicht.

5. Tag: Rückreise wie Anreise.

• Fahrt mit Hehle-Reisebus
• sehr gutes 3-Sterne-Hotel
• 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
• 1 x Willkommensdrink
• 3 x 3-Gang-Abendessen inkl. Salat- und Gemüsebuffet
• 1 x typisches ligurisches Abendessen bei Kerzenlicht
• 3 x örtliche Wanderführung
• 1 x Besuch einer Ölmühle
• 1 x Aperitif
• 1 x Eintritt Villa Rothschild
• Reisebegleitung

  • Doppelzimmer - Wanderreise
    625 €
  • Doppelzimmer - Busreise
    625 €
  • Einzelzimmer - Wanderreise
    750 €
  • Einzelzimmer - Busreise
    750 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stornoschutz im DZ
    25 €
  • Stornoschutz im EZ
    30 €