Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Gartenreise Bilderbuchgärten in Mainfranken - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HEHLE2022+22-BILDERBUCHGAERTEN
Termin:
Preis:
ab 359 € pro Person

Als Fortsetzungsreise unserer Bilderbuchgärten 2021 haben wir für Sie in Mainfranken zwei zauberhafte Privatgärten, eine Rosen- und eine Staudengärtnerei mit einem exklusiven Angebot entdeckt. Um die Qualität der Reise zu gewährleisten, ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich.

1. Tag: Anreise über Rothenburg ob der Tauber nach Kolitzheim. Hier besuchen wir einen ehemaligen Dreiseitenhof, der mit seiner Remise die perfekte Kulisse für einen zauberhaft romantischen Garten bildet. Die Leidenschaft für Rosen ist in jedem Winkel zu spüren. Alba-, Centifolia-, Bourbon-, Damaszener-, Gallica und Ramblerrosen beherrschen das Bild in verschwenderischer Fülle und Stockrosen, Seerosen und Pfingstrosen ergänzen das Bild. Nach der fachkundigen Führung mit vielen Tipps probieren wir Köstlichkeiten, die aus Rosen gezaubert werden. Im angrenzenden Pfarrgarten endet unser Spaziergang.

2. Tag: Am Vormittag besuchen wir die Staudengärtnerei von Till Hofmann und Fine Molz. Auf ca. 5.500 m² Fläche kultivieren sie hier 1.400 Staudenarten. Das Sortiment enthält auch viele Wildstauden für pflegeextensive Pflanzungen, Farne und Beetstauden für alle möglichen Gartenstandorte. Nach den interessanten Führungen in den Gärtnereien haben wir noch genügend Zeit zum Einkaufen. Am Nachmittag besuchen wir in Frickenhausen mitten im Weinland Mainfranken einen echt englischen Garten mit rankenden Rosen und üppigem Grün. Auf dem 2.500 m² großen Areal befinden sich ein Gartenhaus, ein Teich, ein Schattenbereich, ein Steingarten mit Bachlauf, Beerenspaliere und unzählige Gartenzimmer – und natürlich Rosen in einer Überfülle von Farben und Formen. Nach der Führung werden wir auf Kaffee und Kuchen eingeladen.

3. Tag: Heute Vormittag besuchen wir ein weiteres Gartenparadies am Main. Der romantische Garten um ein Haus im typisch fränkischen Stil, wird von Natursteinmäuerchen umrahmt und ist mit alten und übermannshohen Gehölzen und saftigen Rasenflächen bestückt. Der über viele Jahre gewachsene Garten beeindruckt vor allem durch die vielen, in Form geschnittenen Buchsbaumkugeln und -objekte. Wir erfahren bei einem Rundgang mit der Gartenbesitzerin viel über ihre Leidenschaft zu den eigenwillig geschnittenen Hecken. Immer wieder fallen liebevolle Arrangements ins Auge, wie z.B. der bunte Gemüsegarten in Form von Sonnenstrahlen. Es gibt viele Schattenecken, die üppige Funkien beherbergen, dazwischen rot blühender Knöterich und immer wieder reichlich blühende Clematis. Unzählige Rosen setzen sich zur Blütezeit selbst in Szene. Zum Abschluss werden wir mit einem Rosengebäck mit Sahne verwöhnt. Rückfahrt nach Vorarlberg.

  • Fahrt mit Hehle-Reisebus
  • sehr gutes 3-Sterne-Hotel
  • 2 x Nächtigung/Frühstück
  • 2 x dreigängiges Abendessen
  • sämtliche Führungen und Eintritte
  • 1 x Kaffee & Kuchen
  • 1 x Empfang mit Rosensecco
  • 1 x Rosengebäck mit Sahne
  • Reiseleitung: Marlis Hehle

  • Doppelzimmer ohne Stornoschutz
    359 €
  • Doppelzimmer mit Stornoschutz
    374 €
  • Einzelzimmer ohne Stornoschutz
    419 €
  • Einzelzimmer mit Stornoschutz
    436 €