Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Wir sind auf Instagram

Heilige Notburga am Achensee - 1 Tag

Heilige Notburga am Achensee
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20_11_03_WL_NOTBURGA
Termin:
Preis:
ab 55 € pro Person

Der Bussen ist der Heilige Berg Oberschwabens.

Die Heilige Notburga - eine Dienstmagd - zählt zu den am meisten verehrten Heiligen in Tirol, in der Oststeiermark und in Slowenien. Sie ist durch ihr Sichel-Wunder bekannt. Mit diesem demonstrierte sie, dass die Sonntagsheiligung gottgewollt ist. Nach ihrem Tode setzte bald eine rege Wallfahrt an ihre Grabstätte ein. Die Pilger kamen in Scharen: Dienstherren, die um gutes Personal beteten, aber auch Arbeitssuchende, die auf die Fürsprache der Heiligen Notburga eine neue Arbeitsstätte erhofften. Als Heilige ist Notburga in unserer Zeit sehr aktuell, denn sie steht für geregelte Arbeitszeit, für die Bereitschaft, mit Bedürftigen zu teilen und für die Treue zu ihrem Arbeitgeber. Fahrtroute: Rheintal - Arlberg - Innsbruck - Jenbach - Achensee. In Eben am Eingang zum Achental besuchen wir die Grabeskirche der Heiligen Notburga. Die Kirche ist mit reichen Fresken aus ihrem Leben geschmückt. Feier des Gottesdienstes, Besichtigung der Wallfahrtsstätte und Mittagessen. Am Nachmittag Rückfahrt ins Ländle.

Geistliche Leitung: Pfr. Pfarrer Cristinel Dobos, Sulz

Fahrpreis mit Führung: 55 €

  • Tagesfahrt
    55 €