Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Irland exklusiv - Dublin mit Connemara - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19_08_04_IRLAND
Termin:
Preis:
ab 1395 € pro Person

1. Tag: Abfahrt ab Vorarlberg - Stuttgart - Frankfurt - Köln - Venlo - Rotterdam. Gegen 21.30 Uhr fährt unser Bus an Bord des neuen Fährschiffes der P&O Ferries. An Bord beziehen wir die 2-Bett-Innenkabine und genießen das reichhaltige Abendbuffet im Restaurant. Über Nacht erreichen wir bequem Großbritannien.

2. Tag: Hull - Tallaght/Dublin. Nach einem ausgiebigen Frühstück gehen wir in Hull von Bord. Danach geht es quer über das Vereinigte Königreich: Wir passieren Birmingham und Chester, fahren entlang der bezaubernden Küste von Wales, queren die Inseln Anglesey und Holy Island, bis wir die äußerste Spitze Holyhead erreichen. Von hier geht es mit der Schnellfähre nach Dún Laoghaire in Irland. Heute beziehen wir im Raum Dublin unser Quartier. Abendessen und Nächtigung.

3. Tag: Nach unserem ersten irischen Frühstück lernen wir die schönsten Flecken von Dublin kennen. Dazu gehören O'Connell Street, Custom House, Trinity College, Christ Church Cathedral, Dublin Castle, St. Patrick's Cathedral. Nicht zu vergessen sind die gregorianischen Reihenhäuser von Dublin mit ihren bunten Eingangstüren. Von Dublin aus fahren wir mittags in Richtung Galway. Unterwegs besuchen wir die weltbekannte Kilbeggan Distillery mit Kostprobe und südlich vom Fluss Shannon besichtigen wir die Reste der Klosteranlage Clonmacnoise, welche im Jahr 545 vom Heiligen Ciarán gegründet wurde. Abendessen und Nächtigung im Raum Galway.

4. Tag: Ausflug Connemara - eine Landschaft voller Gegensätze, die man erleben muss! Von Braun- und Violetttönen dominiert, bildet der Landstrich einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Wir fahren durch spektakuläre, zwischen Bergen, Seen und Mooren wechselnde Landschaft. Hinter jeder Kurve gibt es Neues zu entdecken. Lassen Sie sich verzaubern von dieser einzigartigen Stimmung. Auf unserer Fahrt stoßen wir auf die Kylemore Abbey, ein ehemaliges Herrenhaus der Familie Henry mit phantastischer gotischer Architektur am Ufer des Kylemore Lough. Heute dient es als Benediktinerkloster und Mädchenschule. Über Oughterard, entlang des Lough Corrib, fahren wir zurück zu unserem Hotel im Raum Galway.

5. Tag: Heute zeigen wir Ihnen die atemberaubenden Cliffs of Moher. Diese Felsen aus Sandstein ragen 200 m hoch aus dem Meer. Über Ennis fahren wir nach Limerick, wo wir den Herren O'Brien in ihrem Castle Bunratty einen Besuch abstatten. Hier erleben wir hautnah, wie das irische Landleben zur Jahrhundertwende aussah. In Limerick, einer von den Wikingern gegründeten Stadt, sehen wir die Thomond Bridge, King John's Castle und St. Mary's Cathedral. Weiter geht es über Tarbert, Ballybunion und Causeway in die Region Kerry, wo wir unser Hotel beziehen.

6. Tag: Heute erwartet uns ein weiterer Reisehöhepunkt - „Ring of Kerry". Früh los - denn heute fahren wir gegen den Uhrzeigersinn auf der berühmtesten Panoramastraße Irlands. Eine Bilderbuchecke mit vielen Gegensätzen: Blumen und Palmen, weite Strände und steile Felsen findet man nur hier. Auf unserem Weg zurück nach Ballyheigue müssen wir unbedingt das Muckross House in Killarney und seinen wunderschönen Garten besuchen. Dieses imposante viktorianische Herrenhaus aus dem Jahre 1843 steht mitten in einem Park mit Rhododendren und Azaleen. Danach Rückfahrt in unser Hotel.

7. Tag: Über Killarney fahren wir nach Cork. Diese Stadt verdankt ihren Namen dem Sumpfgebiet am Fluss Lee, da das irische „Corcaigh" Sumpfland bedeutet. Enge Gassen, Wasserwege und georgianische Architektur verleihen Cork eine kontinentale Atmosphäre. Es geht weiter über Midleton und Dungarvan nach Wexford. Diese Wikingerstadt wurde von den Anglo-Normannen ausgebaut und ist seit dem 18. Jh. für ihre Glasindustrie bekannt. Heute beziehen wir im Talbot-Hotel in Wexford unser Quartier.

8. Tag: Am Vormittag verlassen wir mit dem Schiff Irland und nehmen Kurs auf Fishguard in Südwales, das wir um die Mittagszeit erreichen. Vorbei an Cardiff und Bristol erreichen wir am Abend das Hotel Holiday Inn Reading. Abendessen und Nächtigung.

9. Tag: Nach einem reichhaltigen englischen Frühstück begeben wir uns auf die Spuren der Royals und besuchen Windsor mit seinem gleichnamigen Schloss. Es ist das größte noch bewohnte Schloss der Welt und die Sommerresidenz der Queen. Aufenthalt zu einem Spaziergang durch die englische Stadt mit ihren historischen Fachwerkhäusern, Gassen und Sehenswürdigkeiten. Windsor liegt gegenüber Eton. Die Themse trennt beide Städte. Machen Sie einen Spaziergang in die idyllische Kleinstadt. Das berühmte College von Eton hat nicht weniger als 18 Premierminister hervorgebracht und auch die Prinzen William und Harry wurden hier unterrichtet. Danach geht es weiter nach Folkstone. Mit dem Autoreisezug geht es durch den Eurotunnel nach Calais. Am Abend erreichen wir Brüssel. Abendessen und Nächtigung.

10. Tag: Am frühen Abend erreichen wir Vorarlberg.

• Fahrt mit Hehle-Reisebus
• 1 x Nachtfähre mit P&O Ferries, Innenkabine
• 2 x Fährpassagen
• 1 x Eurotunnel Passage
• 1 x Abend-/Frühstücksbuffet an Bord
• 6 x irisches Frühstück und Abendessen
• 1 x englisches Frühstück und Abendessen
• 1 x Halbpension in Brüssel
• Stadtführung Dublin
• Whisky Distillery mit Kostprobe
• Ganztagesführung Connemara
• Ganztagesführung Ring of Kerry
• Eintritte: St. Patrick‘s Cathedral, Castle Bunratty, Clonmacnoise, Muckross Garten, Kylemore Abbey
• Besuch Windsor
• Reisebegleitung

  • Innenkabine - Betten nebeneinander
    1395 €
  • Außenkabine - Betten nebeneinander
    1415 €
  • Einzelzimmer - EK innen
    1705 €
  • Einzelzimmer - EK außen
    1725 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stornoschutz im EZ
    69 €
  • Stornoschutz im DZ
    56 €