Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Kunstfahrt Buchheim-Museum - Paula Modersohn-Becker - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20_03_07_K1_BERNRIED
Termin:
Preis:
ab 88 € pro Person

Sie ist heute eine der ganz Großen der modernen Kunst: die Künstlerin Paula Modersohn-Becker (1876-1907). Noch vor den Brücke-Künstlern, die ihre Künstlervereinigung 1905 in Dresden gründeten, holte Modersohn-Becker die Moderne von Paris nach Deutschland. Das „Wesenhafte", das „Monumentale" und die „Größe der Form" wurden zu Leitlinien ihrer Kunst, was sie zu den Wegbereiterinnen des deutschen Expressionismus machte. Trotz ihrer kurzen Schaffenszeit - sie starb bereits mit 31 Jahren - war sie künstlerisch ungeheuer produktiv. Mit einer großen Ausstellung ihrer Gemälde und Zeichnungen würdigt das Buchheim Museum nun die Bedeutung der jungen Künstlerin. Sie lässt ihre Werke in einen Dialog mit jenen der Brücke-Künstler treten und verdeutlicht damit die Pionierfunktion Modersohn-Beckers für die deutsche Moderne.

Leistungen: Busfahrt mit thematischer Einführung, Eintritt und Führung durch die Ausstellung

  • Tagesfahrt
    88 €