Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Kunstfahrt – Fondation Beyeler – Goya - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20_05_23_K1_BEYELER
Termin:
Preis:
ab 85 € pro Person

Im Frühjahr 2020 widmet die Fondation Beyeler dem spanischen Künstler Francisco de Goya (1746-1828) eine der bisher bedeutendsten Ausstellungen außerhalb seiner Heimat. Goya gilt als einer der letzten großen Hofkünstler und Wegbereiter der modernen Kunst. In seinem mehr als 60 Jahre währenden Schaffensprozess malte Goya viele eindrückliche Porträts, gleichzeitig aber auch rätselhafte persönliche Bildwelten. Er stellte Heilige und Verbrecher, aber auch Hexen und Dämonen dar und ließ dabei die Grenzen zwischen Realität und Fantasie verschwimmen. Goya war in seiner Kunst ein äußerst scharfsinniger Beobachter des Dramas von Vernunft und Unvernunft bzw. von Träumen und Albträumen. Gerade diese Widersprüchlichkeit macht Goyas Kunst bis heute so faszinierend. Die Fondation Beyeler zeigt über 70 Gemälde und eine Auswahl meisterhafter Zeichnungen und Druckgrafiken, die die Besucher zu einer Begegnung mit dem Schönen und Unfassbaren einladen. Die Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit mit dem Museo Nacional del Prado in Madrid, ergänzt um selten gezeigte Gemälde aus spanischem Privatbesitz sowie renommierten europäischen und amerikanischen Museen und Privatsammlungen.

Leistungen: Busfahrt mit thematischer Einführung, Eintritt und Führung durch die Ausstellung

  • Tagesfahrt OHNE Führung
    85 €
  • Tagesfahrt mit Führung
    95 €