Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Museum Kitzbühel - Sammlung Alfons Walde - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19_05_25_K1_KITZBUEH
Termin:
Preis:
ab 70 € pro Person

Der weit über die Grenzen hinaus bekannte Tiroler Wintersportort Kitzbühel war die Heimat des österreichischen Malers, Architekten und Verlegers Alfons Walde (1891-1958). Mit seinen kraftvollen Bildern von Tiroler Bauern und der Landschaft im Spiegel der Jahreszeiten prägte er das Bild Tirols wesentlich mit. Viel beachtet sind seine Werke aus den 1920er und 1930er Jahren mit dem Motiv des verschneiten Berglands, das zu aktiver sportlicher Betätigung herausfordert. Nicht minder sehenswert ist aber auch sein Frühwerk, das die Auseinandersetzung mit Gustav Klimt und Egon Schiele zeigt. So gilt er heute zu Recht als einer der bedeutendsten österreichischen Künstler der Moderne. Das Museum Kitzbühel zeigt auf knapp 250 m² Ausstellungsfläche rund 60 ausgewählte Hauptwerke des Künstlers. Zusätzlich würdigen Fotografien, originale Schriftstücke und Entwürfe das umfangreiche Schaffen Alfons Waldes. Anreise über Innsbruck - Wörgl nach Kitzbühel. Die Rückfahrt erfolgt auf derselben Strecke.

Leistungen: Busfahrt mit thematischer Einführung, Eintritt und Führung durch die Ausstellung

  • Tagesfahrt
    70 €