Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Muttertagsfahrt zum Bergdoktor - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19_05_18_BERGDOKTOR
Termin:
Preis:
ab 235 € pro Person

Seit 2007 befinden sich die Drehorte der Kultserie „Der Bergdoktor“ in der herrlichen Tiroler Alpenwelt am Wilden Kaiser. Eine Hauptrolle spielen immer wieder der Goinger Dorfplatz, der „Gruberhof“ am Söller Bromberg sowie der Hintersteiner See. Erkunden Sie mit uns die schönsten Plätze Tirols, nicht umsonst hat der Hintersteiner See 2018 den begehrten zweiten Platz der ORF Sendung „9 Plätze – 9 Schätze“ errungen.

1. Tag: Anreise über den Arlberg - Innsbruck - Wörgl nach Söll am Wilden Kaiser. Hier sind wir auf den Spuren des „Bergdoktors" unterwegs. Auf der Sonnenseite des Söller Bromberges auf rund 1.200 m Seehöhe liegt der Gruberhof, in der TV-Serie der elterliche Bergbauernhof und das Wohnhaus vom Bergdoktor, seiner Mutter, seinem Bruder Hans und seiner Tochter Lilli. Wenn nicht gerade das Bergdoktor-Team dort eingezogen ist, heißt der Hof Köpfing und gehört der Familie Mayr, die ihn auch bewirtschaftet. Das Bauernhaus und seine Panorama-Frühstücksterrasse mit einzigartigem Ausblick auf das gesamte Kaisergebirge und zur Hohen Salve hinüber sind längst zu einem Markenzeichen der Fernsehserie geworden. Mit einem Traktorzug fahren wir in etwa 20 Minuten vom Tal zum Bergbauernhof. Hier erfahren wir Interessantes über den Drehort und können den Bauernhof auch innen besichtigen. Danach geht es wieder zurück ins Tal. In einem guten Landhotel beziehen wir heute unsere Zimmer, 4-gängiges Abendessen und gemütlicher Tagesausklang.

2. Tag: Frühstücksbuffet. Heute Vormittag zeigen wir Ihnen ein Naturjuwel, das man gesehen haben muss. Mit dem Seetaxi fahren wir von Scheffau mitten ins Naturschutzgebiet Wilder Kaiser. Der Hintersteiner See oberhalb von Scheffau gilt als einer der schönsten und saubersten Gebirgsseen Tirols und liegt auf 830 m Seehöhe direkt zu Füßen des majestätischen Wilden Kaisers. Ein angenehmer Rundwanderweg mit sanften Höhenunterschieden führt um den türkisblauen Hintersteiner See herum. Man braucht dafür eine gute Stunde und kommt an den schönsten Plätzen des Sees vorbei. Das Seestüberl und kleine Jausenstationen erwarten Sie zur Einkehr. Nach einem längeren Aufenthalt geht es mit dem Sonderbus zurück nach Scheffau. Am Nachmittag kehren wir über den Arlbergpass in unsere Ausgangsorte zurück.

• Fahrt mit Hehle-Reisebus
• 1 x Nächtigung in gutem Landhotel
• 1 x Frühstücksbuffet
• Begrüßungsdrink
• 1 x viergängiges Abendessen
• Fahrt mit dem Seetaxi
• Fahrt mit Traktorzüglein
• Muttertagspräsent
• Reiseleitung

  • Doppelzimmer
    235 €
  • Einzelzimmer
    260 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stornoschutz
    10 €