Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Törggelen im Südtirol - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19_10_02_TOERGGELEN
Termin:
Preis:
ab 185 € pro Person

Törggelen ist seit vielen Jahren Brauch im Südtirol. Nach der Weinlese und dem Weinpressen wird zu einer großen Marende eingeladen, bei der neuer Wein und Traubensaft verkostet werden.

1. Tag: Anreise über den Arlbergpass - Innsbruck - Brenner - Eisacktal ins Apfel-Hochplateau Natz-Schabs, wo im Frühling ein Meer aus weiß-rosa Blüten ein beeindruckendes Landschaftsbild zaubert und im Herbst die reifen Äpfel leuchten. In einer urigen Törggelestube genießen wir neben der herrlichen Aussicht eine schmackhafte Südtiroler Kost. Am Nachmittag besuchen wir das idyllische Künstlerstädtchen Klausen. Eingezwängt im Eisacktal zwischen Weinbergen und Kastanienwäldern, wird es oft zu Unrecht im schnellen Vorbeifahren übersehen. Dabei bietet der Stadtkern eine erstaunliche Fülle an mittelalterlichen architektonischen Schätzen: schmale Stadthäuser an der Eisackuferpromenade, in den Fels gebaute Bürgerhäuser, zinnengekrönte Fassaden und breite Erker. In den Lauben laden versteckte Cafés und Wirtshäuser zum Einkehren ein. In nur 40 Minuten führt vom Stadtzentrum der Promenadenweg zum Kloster Säben hinauf und belohnt den Besucher mit einer traumhaften Aussicht. Längerer Aufenthalt zur freien Verfügung. Am Abend beziehen wir im Bozener Unterland unser gutes 3-Sterne-Hotel. Im hauseigenen Törggelekeller gibt es ein feines Törggelemenü mit gerösteten Kastanien inklusive ½ Liter Wein und ½ Liter Wasser. Ein Alleinunterhalter sorgt für Musik und gute Stimmung.

2. Tag: Heute Vormittag fahren wir über die Südtiroler Weinstraße, vorbei am Kalterersee nach Kaltern. Hier laden wir Sie zu einer Panoramafahrt mit der modernen Standseilbahn auf den Mendelpass (1.364 m) ein. Bei der Eröffnung der Bahn im Jahre 1903 war sie die steilste und längste durchgehende Standseilbahn Europas. Die ersten Jahre konnten sich nur betuchte Gäste eine Fahrt „in die Sommerfrische" leisten. Der Aussichtspunkt bei der Bergstation am Mendelpass bietet einen fantastischen Blick hinunter auf Kaltern, auf die Weinberge und den Kalterersee und hinüber zu den Bergspitzen der Dolomiten wie Rosengarten und Latemar. Unsere Mittagspause halten wir am Montiggler See bei Eppan. Am Nachmittag kehren wir über den Vinschgau - Reschen und das Oberinntal nach Vorarlberg zurück.

• Fahrt mit Hehle-Reisebus
• sehr gutes 3-Sterne-Hotel
• 1 x Nächtigung/Frühstücksbuffet
• 1 x Törggele-Essen mit Wein und Wasser
• Musikunterhaltung am Abend
• Fahrt mit Standseilbahn Mendelpass
• Reisebegleitung

  • Dreibettzimmer
    185 €
  • Doppelzimmer
    185 €
  • Einzelzimmer
    207 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stornoschutz
    8 €