Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Wallfahrt - Hohenpeißenberg im Pfaffenwinkel - 1 Tag

Wallfahrt - Hohenpeißenberg im Pfaffenwinkel
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19_09_11_HOHENPEISSE
Termin:
Preis:
ab 50 € pro Person

Die vielbesuchte Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt liegt als weithin sichtbare Doppelkirche auf einem imposanten Aussichtspunkt des Hohenpeißenbergs und gilt bis heute als Wahrzeichen des Pfaffenwinkels. Die Wallfahrt entstand Anfang des 16. Jh. mit einem wundertätigen Muttergottesbild. Scharenweise strömten Pilger und Gläubige auf den Berg und fanden auffallend oft Hilfe in Beziehungsproblemen und Lebensnöten. Mönche aus dem Chorherrenkloster Rottenbuch übernahmen die Pilgerbetreuung. Dank großzügiger Spenden der Bayern Herzöge und dem reichen Kloster verfügt die Wallfahrtskirche über eine kostbare Innenausstattung. Seit Anbeginn hat sie ihre Strahlkraft als Stätte der Frömmigkeit und tiefe Wirkung auf Menschen bis heute bewahrt. Anfahrt über Memmingen - Landsberg - Schongau nach Hohenpeißenberg. Gemeinsame Messfeier und Besichtigung der Glaubensstätte. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt quer durch das Alpenvorland - Kempten - Immenstadt - Lindenberg ins Ländle.

Geistliche Leitung: Pfarrer Cristinel Dobos, Sulz

Einsammelroute: Feldkirch bis Lochau

  • Tagesfahrt
    50 €