Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wir sind auf Facebook

Wallfahrt Maria Heimsuchung - Ötztal - 1 Tag

Wallfahrt Maria Heimsuchung - Ötztal
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19_06_03_WL_MARIA_HE
Termin:
Preis:
ab 48 € pro Person

Am uralten Übergang vom Ötztal ins Kühtai in 1.560 m Höhe liegt die Parzelle Ochsengarten mit der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung. Sie wurde 1778 errichtet und bald zur vielbesuchten Wallfahrtskirche, denn Pilger erlangten hier auffallend oft Hilfe durch die Gottesmutter. Das Altarbild stellt die Heimsuchung Mariens dar und darüber thront das eigentliche Gnadenbild - „Die Mutter vom guten Rat". Heute wird die Pilgerstätte vielfach von Menschen in ausweglosen Situationen aufgesucht, die hier Rat und Hilfe suchen und sie hier immer wieder überraschend finden. Anfahrt über den Arlberg - Landeck - Imst - Ötz. Danach Auffahrt durchs Niederthai und zur Wallfahrtskirche. Messfeier und Besichtigung der Pilgerstätte. Das Mittagessen nehmen wir in einem guten Landgasthaus ein, danach besichtigen wir noch die Kapelle Marlstein mit den herrlichen Glasfenstern und dem rätselhaften Marlstein, der hier verehrt wird. Auf unserer Heimfahrt machen wir einen Aufenthalt in Ötz, bevor wir über den Arlberg ins Ländle zurückkehren.

Geistliche Leitung: Pfarrer Cristinel Dobos, Sulz

Einsammelroute: Rheintal bis Bludenz

  • Tagesfahrt
    48 €