Infos & Buchung: +43 5574 43077

Reisefinder

 

Klicken Sie ins Bild ...

Wanderreise Südtirol - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HEHLE2024+24-WA-SUEDTIROL
Termin:
Preis:
ab 645 € pro Person

Um die grandiose Bergwelt des Südtirols zu entdecken, muss man kein Bergsteiger sein. Bei unseren ausgewählten Panoramatouren erleben wir auch schon in tieferen Höhenlagen die schönsten Aussichtspunkte.

1. Tag: Anreise von Vorarlberg ins Südtiroler Unterland nach Tramin. Über den Gewürztraminerweg mit Blick auf das Weiß- und Schwarzhorn erreichen wir Kurtatsch zur Einkehr im Buschenschank. Danach führt der Weg vorbei an Natursteinmauern, an alten Bauern- und Adelssitzen in kurzem Auf und Ab durch die Weinberge nach Entiklar. Über den alten Leitnweg erreichen wir das Dörfchen Margreid. Hier holt uns der Bus ab und bringt unser sehr gutes Hotel mit Swimmingpool. Nach dem Abendessen lassen wir uns bei einem Lichtbildervortrag auf die herrliche Südtiroler Bergwelt einstimmen.
Wanderstrecke: 3 h I 10 km I 150 m aufwärts I 270 m abwärts I einfach.

2. Tag: Die Himmelstour am Ritten. Anreise mit dem Bus nach Pemmern. In kurzer Zeit schweben wir mit der Bahn zur Bergstation der Schwarzseespitze auf 2.071 m. Hier starten wir unsere Panoramawanderung. Vorbei am "Runden Tisch“ und "Dolomitenskop“ führt uns der Weg zum Gasthaus Unterhornhaus (2.042 m), bekannt für seinen einzigartigen Alpinsteingarten. Über die Barbianer Almen zur Latschenölbrennerei, dem mystischen Platz im "Pfannenstiel“ und schließlich zum höchsten Punkt der Wanderung. Bei klarer Sicht erstreckt sich der Blick auf über vierzig 3.000er im Alpenraum. Der Weg führt weiter über die Rittner Almen bis zur Neuen Berghütte. Auf dem Heusteig erreichen wir die Jausenstation Feltunerhütte und von dort geht es zurück auf die Schwarzseespitze.
Wanderstrecke: 6 h I 16 km I 610 Höhenmeter I mittelschwer

3. Tag: Nationalpark Trudner Horn. Heute unternehmen wir eine Wanderung ins Trudner Hinterland zur Krabes Alm, dem Klassiker der Region. Wir starten in Altrei auf 1.250 m Höhe. Ein alter Pflasterweg führt durch herrliche Wiesen und Wälder über das Lange Moos auf die Krabes Alm auf 1.539 m Höhe. Bei unserer Mittagsrast an diesem sonnigen Plätzchen genießen wir das volle Bergpanorama in die Lagorai Gruppe. Den Abstieg nehmen wir über einen Forstweg durch Almweiden und Lärchenhaine, vorbei an moorigen Mulden durch die Hochfläche des Gampen bis zum Zissattel (1.452m) zurück nach Altrei.
Wanderstrecke: 4 h I 11 km I 300 aufwärts I 300 abwärts I mittel

4. Tag: Wir starten beim Kalterer See in Richtung Südtiroler Weinstraße. Auf gut gesicherten Holztreppen, vorbei an einem Wasserfall, erreichen wir das Bergdörfchen Altenburg. Von hier aus genießen wir einen traumhaften Blick auf den Kalterer See und die Weinberge. Nach der Mittagsrast kehren wir durch einen Laubwald und das Nussental nach St. Josef zum Kalterer See zurück. Rückfahrt nach Vorarlberg.
Wanderstrecke: 2,5 h I 6 km I 400 aufwärts I 400 abwärts I leicht, gut gesichert.

  • Fahrt mit Hehle-Reisebus
  • sehr gutes 3- Sterne-Superior-Hotel
  • 3 x Halbpension
  • Begrüßungstrunk
  • Lichtbildervortrag
  • gratis Schwimmbad Nutzung
  • Bahnfahrt Schwarzseespitze
  • 4 x geführte Wanderungen
  • Reiseleitung Marlis Hehle

  • Doppelzimmer
    645 €
  • Einzelzimmer
    725 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Keine Versicherung gewünscht
    0 €
  • Bus-KomplettSchutz bis 800€
    49 €